Dezember 12, 2023 | im Landtag, Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Online-Umfrage zum RE1 gestartet

Presseinformation der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Online-Umfrage zum RE1 gestartet
Potsdam, 12.12.2023
Vor einem Jahr hat die Ostdeutsche Eisenbahngesellschaft (ODEG) den RE1 übernommen. Mit erweiterter Taktung, dreimal pro Stunde. „Aus eigener Erfahrung und aus Zuschriften von Bürger*innen wissen wir, dass noch nicht alles rund läuft: Züge fallen aus, der Schienenersatzverkehr (SEV) bei Bauarbeiten ist nicht gut organisiert, Anzeigen an den Bahnhöfen die Auskünfte der Fahrplan-App des Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) stimmen nicht. Netz, Bahnhöfe, Anzeigetafeln gehören weiterhin der Deutschen Bahn“, sagt Sahra Damus, Abgeordnete für Frankfurt (Oder) und Märkisch-Oderland der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag.
Der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion, Clemens Rostock, erklärt: „Wir wollen mit der ODEG, der Deutschen Bahn (DB) und dem VBB in den Austausch gehen. Wir werden über die Erfahrungen der Bahnfahrenden informieren und Verbesserungen vorschlagen. Dafür brauchen wir die Schwarmintelligenz der Bahnfahrenden: Wir haben eine Online-Umfrage gestartet. Kund*innen des RE 1 sind gefragt, welche Erfahrungen sie mit den neuen Zügen und dem neuen Takt gemacht haben.“
Die Umfrage endet am 31. Dezember 2023. In den Austausch mit ODEG, DB und dem VBB gehen die beiden MdL im Neuen Jahr.
Hier geht es zur Umfrage.

Verwandte Beiträge

Pressemitteilung: Ein Jahr nach Baustopp-Beschluss des polnischen Obersten Verwaltungsgerichts: Die Oder wird weiterhin ausgebaut

Meine Rede zum AfD-Antrag zu Identitätsfeststellungen

Meine Rede im Landtag: Gendern an Schulen, Hochschulen und öffentlichen Verwaltungen

Pressemitteilung: Wende im Streit um die geplante Fällung von uralten Bäumen auf der B 167

Pressemitteilung: Rückbau des Generalshotels hat begonnen